Brand- und Sicherungsposten 

gemäß DGUV R 113-004

Inklusive Truppmanqualifikation 1-4 gemäß FwDV 

 


Dauer der Maßnahme: 
800 UE / 88 Tage 

 

Teilnehmervorraussetzungen:

  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Gesundheitliche Eignung nach G26,3 / G41 / G25 (wird durch unseren Betriebsarzt festgestellt)
  •  Mindestalter 18 Jahre alt 



Förderungsmöglichkeiten:



 

 Ausbildungsinhalte:


  • Truppmannqualifikation 1-4 gemäß FwDV
  • Atemschutzgeräteträger gemäß FwDV7
  • Brand- und Sicherungsposten gemäß DGUV / Brandschutzhelfer
  • Sprechfunker gemäß PDV/DV 810.3
  • Ersthelfer gemäß DGUV V
  • G26,3 / G25 / G41 arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung 
  • Rechtsgrundlagen und Verantwortlichkeiten
  • Einsteigen in Behälter, Silos und enge Räume: Gefährdungen, Sicherungs- und Rettungsmaßnahmen
  • Grundlagen des Atemschutzes
  • Feuerarbeiten (Schweißen, Brennschneiden, Löten): Gefährdungen, Sicherungs- und Rettungsmaßnahmen
  • Einsatz von Feuerlöschern

 


Abschlüsse:


  • Fire & Security Officer inkl. 
  • Truppmannqalifikation 1-4 gemäß FwDV
  • Atemschutzgeräteträger gemäß FwDV 7
  • G26,3 / G41 / G25Sprechfunker gemäß PDV/DV 810.3
  • Brand- und Sicherungsposten gemäß DGUV R113-004
  • Ersthelfer DGUV

 

 Was kann ich mit der Ausbildung machen (in welchen Bereich kann ich tätig werden):


  • Brand- und Sicherungsposten gemäß DGUV R113-004 (Chemiebetriebe, Industriebetrieb, Klärwerken, Brandschutzdienstleister, Betriebsfeuerwehr, Werkfeuerwehr usw.)