Was ist überhaupt ein Bildungsgutschein?

Arbeitssuchende, aber auch Arbeitnehmer/in, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, können Anspruch auf Förderung für ihre berufliche Weiterbildung haben, wenn der Vermittler die Notwendigkeit der Integration in das Berufsleben sieht. Die Bundesagentur für Arbeit oder das  Jobcenter stellt Ihnen dafür einen Bildungsgutschein aus.


Wie bekomme ich einen Bildungsgutschein?

Sie wenden sich an Ihren Jobberater der Bundesagentur für Arbeit oder des Jobcenters, der Ihren individuellen Bildungsbedarf ermittelt. Liegen die Voraussetzungen vor, erhalten Sie Ihren Bildungsgutschein für ein festgelegtes Bildungsziel (Bitte lassen Sie sich vorher von uns die dementsprechende Maßnahmennummer geben) und eine bestimmte Dauer der Aus- und Weiterbildung.

Jetzt sollten Sie schnell handeln!
Sie haben nur 3 Monate Zeit, den Bildungsgutschein bei uns einzulösen.
Wer also eine Weiterbildung plant, sollte sich deshalb frühzeitig kümmern!


Wie nutze ich meinen Bildungsgutschein ?

Durch einen Abschluss in einem maßgeschneiderten Bildungskonzept verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt enorm.

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Suche nach einer für Sie geeigneten Aus- und Weiterbildung.

Infos der Bundesagentur für Arbeit
Info zur Förderung .pdf (511.13KB)
Infos der Bundesagentur für Arbeit
Info zur Förderung .pdf (511.13KB)